Schulterscherzel in Paprika-Rahmsauce und Zitronenthymiannudeln

Zutaten für 4 Portionen:

1,2 kg Schulterscherzel von der Kalbin
5 rote Paprika
2 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver edelsüß
1 TL Paprikapulver geräuchert
1 Chili frisch kleingehackt
5 Zehen Knoblauch
2 weiße Zwiebeln kleingehackt
¼ L Weißwein
¼ L Rindsuppe
150g Sauerrahm
1 Bund Zitronenthymian
100 g Butter
250g feine Bandnudeln
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:
Das Schulterscherzel von der Kalbin zuputzen, mit Salz und Pfeffer würzen in Öl rundum
im Dutch Oven anbraten, Fleisch aus dem Dutch Oven nehmen und beiseite stellen. Im Bratenrückstand Zwiebeln, Knoblauch und den kleingeschnittenen Paprika unter Rühren rösten. Tomatenmark, Paprikapulver und Chili beigeben und kurz mitrösten, mit Weißwein ablöschen etwas einreduzieren, mit Rindsuppe aufgießen, Fleisch einlegen und ca. 1 1/2 Stunde schmoren. Das Fleisch ab und zu mit dem Saft übergießen. Fleisch aus der Sauce heben in Scheiben schneiden, Sauerrahm zur Sauce geben, gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Butter aufschäumen, Thymian dazugeben, salzen und die gekochten Bandnudeln darin gut durchschwenken.

Copyright by ARGE Rind eGen, 4021 Linz